Deine Privatsphäre-Einstellungen sind uns sehr wichtig und liegen uns am Herzen.
Daher möchten wir im Hinblick auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung,
die ab 25. Mai 2018 in Kraft tritt, sichergehen dass unser Service auch weiterhin allen gesetzlichen Bestimmungen entspricht.

Wir haben unseren Internetauftritt dementsprechend angepasst.
Unsere Datenschutzvereinbahrung kannst Du dir in Ruhe hier durchlesen:

https://fixcosts.com/de/datenschutzvereinbarung/

Im gleichen Zug gibt noch 2 weitere Verbesserungen:

  1.  Aus “WhereHasAllMyMoneyGone” wird “Fixcosts” !  Die neue Domain ist kürzer und leichter zu merken. Gerade auch im Hinblick für unsere App haben wir uns zu diesem Schritt entschieden.
  2. Das Design von fixcosts.com ist smarter und noch intuitiver. Die Funktionen entsprechen zu 100% der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Falls Du deinen Account löschen möchtest, kannst Du diese jederzeit über den Button „Account löschen“ ausführen.

Alle Daten werden sofort gelöscht. Es wird keine Sicherheitskopie erstellt. Wir fänden es natürlich sehr schade, aber respektieren deinen Wunsch natürlich.

Abschließend wollen wir dir nun weiterhin viel Spaß bei fixcosts.com wünschen!